EnEV-online: Energieeinsparverordnung EnEV, Energiepass und Energieausweis

. EnEV 2004 in der Praxis
Altbau-Sanierung

Sanierung des Daches eines Mietshauses
mit Wohnungen im Dachgeschoss

   Home + Aktuell
   EnEV Archiv
   EnEV 2004 Praxis
   · Praxis-Dialog
 · Auslegungen
 · Kurz-Info
 · EnEV 2004 Text
   Wissen + Praxis
   Dienstleister
   PREMIUM-ZUGANG
.
   Service + Dialog
   Praxis-Hilfen
   EnEV-Newsletter
   Premium-Zugang
   Medien-Service
   EnEV-Archiv
   Kontakt | Portal
   Impressum

   Merkblatt: Energie-Nachweis für Gebäude 
   INFO-Paket EnEV

.
Aspekte: EnEV, Kommentar, Praxis, Wohnungsbau, Baubestand, Sanierung, Dach, Wärmedämmung, Einhaltung U-Werte, Hinweispflicht der Handwerker, Unternehmererklärung in Bayern

Problem + Praxis: Die Fragesteller sind Mieter in einem Altbau, der zurzeit modernisiert wird: Das Dach wurde saniert, d.h. die Lattung und Ziegel wurden entfernt, eine neue Unterbahn wurde gelegt und danach wurde eine neue Lattung und neue Dachziegeln aufgebracht. Zwischen die Sparren wurde keine Wärmedämmung angebracht obwohl dies aus der Sicht der Fragesteller technisch möglich gewesen wäre und obwohl sich im Dachgeschoss Wohnungen befinden.

Verordnung: Die geltende Energieeinsparverordnung (EnEV) besagt dass bei "Änderungen" bestehender Gebäude die EnEV einzuhalten ist. Bei einem Schrägdach müsste demnach der U-Wert von 0,3 W/(m²K) eingehalten werden.

Fragen: Handelt es sich bei dieser Instandsetzung des Daches um eine "Änderung" der Bausubstanz und ist demnach die EnEV und der U-Wert für das Schrägdach einzuhalten? Muss das Bauordnungsamt bei Verstoß tätig werden? Bisher erhielten die Fragesteller keine Reaktion.

Antwort: 12.12.2005 - nur für unsere Premium-Zugang Abonnenten

Antwort im Premium-Bereich Dachsanierung Mietshaus mit Wohnungen im Dachgeschoss

          Premium-Zugang: Experten-Service für Spezialisten
         
Über 300 Antworten auf EnEV-Praxisfragen finden Sie
          in unserem Premium-Bereich. Per E-Mail erfahren Sie ca.
         
alle zwei Wochen über Downloads und neue Antworten.
          ->
Premium-Zugang: Info und kostenfreies Probeexemplar

Zum Anfang der Seite

             Professionelle Praxishilfen download und bestellen


KURZINFO  |  PRAXIS  |  VERORDNUNG  |  AUSLEGUNGEN  |


Wichtige rechtliche Hinweise

 

       Impressum

© 1999-2017 | Melita Tuschinski, Dipl.-Ing.UT., Freie Architektin, Stuttgart