EnEV-online: Energieeinsparverordnung EnEV, Energiepass und Energieausweis

. EnEV 2004 in der Praxis
Heizungstechnik

Stückholz als Brennstoff im EnEV-Nachweis

   Home + Aktuell
   EnEV 07 09 14 ...
   EnEV 2004 Praxis
   · Praxis-Dialog
 · Auslegungen
 · Kurz-Info
 · EnEV 2004 Text
   Wissen + Praxis
   EnEV-Kalender
   Dienstleister
   PREMIUM-ZUGANG
.
   Service + Dialog
   Praxis-Hilfen
   EnEV-Newsletter
   Premium-Zugang
   Medien-Service
   EnEV-Archiv
   Kontakt | Portal
   Impressum

   Merkblatt: Energie-Nachweis für Gebäude 
   INFO-Paket EnEV

 

.
Aspekte: EnEV, Kommentar, Praxis, Heizung, Stückholz, Nachweise und Berechnungen gemäß EnEV

Problem: Es handelt sich um die Berücksichtigung von Stückholz als Brennstoff zur Heizung und Warmwasser-Erwärmung in den Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV).

Verordnung: Wird für die Heizung von Gebäuden als Brennstoff Stückholz eingesetzt kann für den Nachweis gemäß Energieeinsparverordnung (EnEV) ein Primärenergiefaktor von 0,2… (festgelegt nach Beschluss Hauptausschuss DIN 4701-10 Energetische Bewertung heiz- und raumlufttechnischer Anlagen) angenommen werden, so dass die die Ep-Werte unter 1,0 sinken und sich die Anforderungen an den Wärmeschutz der Gebäudehülle reduziert.

Praxis: Wird Stückholz als Brennstoff zur Gebäudeheizung verwendet, fallen in der Praxis zahlreiche Arbeitsschritte an, die auch verschiedene Energien verbrauchen: Das Holz muss entsprechend gelagert, getrocknet, gehackt und transportiert werden.

Fragen: Ist es die Absicht des Verordnungsgebers, dass beim Einsatz von Stückholz als Brennstoff die Anforderungen der EnEV an den Wärmeschutz der Gebäudehülle sinken? Welcher Primärenergiefaktor von Stückholz wäre für die Nachweise gemäß EnEV angemessen, wenn man die Energien berücksichtigt, die zur Lagerung, Transport, Trocknung, Zerhackung usw. des Holzes benötigt werden?

Antwort: 12.11.2004 - nur für unsere Premium-Zugang Abonnenten

Antwort im Premium-Bereich Stückholz als Brennstoff im EnEV-Nachweis

          Premium-Zugang: Experten-Service für Spezialisten
         
Über 300 Antworten auf EnEV-Praxisfragen finden Sie
          in unserem Premium-Bereich. Per E-Mail erfahren Sie ca.
         
alle zwei Wochen über Downloads und neue Antworten.
          ->
Premium-Zugang: Info und kostenfreies Probeexemplar

Zum Anfang der Seite

             Professionelle Praxishilfen download und bestellen


KURZINFO  |  PRAXIS  |  VERORDNUNG  |  AUSLEGUNGEN  |


Wichtige rechtliche Hinweise

 

       Impressum

© 1999-2016 | Melita Tuschinski, Dipl.-Ing.UT., Freie Architektin, Stuttgart